Ruck, zuck am Teller!

Wir präsentieren die neuen Pastasorten von Simply Good.

Kartoffel-Gnocchi
mit scharfen Tomaten, Sardellen & Chorizosauce

2 Personen

1 Pkg. Simply Good Kartoffelgnocchi (450 g)
2 Frühlingszwiebeln
80 g Chorizo (oder andere scharfe Wurst)
8 getrocknete Tomaten
5 Sardellen
1 guter Schuss Olivenöl
1 EL Butter
1 Handvoll grüne/schwarze Oliven
1 Dose Tomaten geschält (ca. 400 g)
1 Prise Salz, Pfeffer, Chili
Simply Good Basilikumblätter
Parmesan
Simply Good Salat Blattquartett
Simply Good Balsamico-Olivenöl Dressing

1. Frühlingszwiebeln und Chorizo in Scheiben schneiden. Getrocknete Tomaten in grobe Stücke schneiden. Sardellen fein hacken. Olivenöl und Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Alle geschnittenen Zutaten dazugeben und anrösten.

2. Die Oliven dazugeben und mit den Tomaten aus der Dose aufgießen. Diese in der Pfanne mit dem Kochlöffel etwas zerdrücken. Gut durchmischen, mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Etwas köcheln lassen.

3. In der Zwischenzeit Gnocchi laut Packungsanleitung kochen. Abseihen und zusammen mit der Sauce anrichten. Mit frischem Basilikum und Parmesan verfeinern. Simply Good Salat Blattquartett mit Simply Good Dressing Balsamico-Olivenöl marinieren. Gemeinsam servieren.

15min
Hobbykoch

Eierspätzle
mit grünem Gemüse & Käse

2 Personen

1 Pkg. Simply Good Eierspätzle (400 g)
1 Pkg. Simply Good Grünes Gemüse (340 g)
2 große Eier
80 g Schlagobers
150 g Bergkäse (gerieben)
50 g Mozzarella (gerieben)
3 Frühlingszwiebeln (in Ringe geschnitten)
1 Prise Salz, Pfeffer
Simply Good Salat 1001 Nacht
Simply Good Kräuterdressing

1. Ofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eier mit Schlagobers verquirlen.

2. Alle Zutaten in einer Schüssel mischen und in eine mittelgroße ofenfeste Form füllen.

3. Für 20 Min. auf mittlerer Schiene backen. Für weitere 10 Min. auf oberer Schiene backen, sodass die Spätzle eine goldbraune Farbe annehmen und etwas knusprig sind.

4. Simply Good Salat 1001 Nacht mit Simply Good Kräuterdressing marinieren. Gemeinsam servieren.

35min
Hobbykoch

Tortelloni Prosciutto
mit Mangold-Weißwein-Sauce & Pinienkernen

2 Personen

1 Pkg. Simply Good Tortelloni Prosciutto (450 g)
1 große rote Zwiebel
1-2 große Knoblauchzehen
300 g frischer Mangold
1 Schuss Olivenöl
1 guter Schuss Balsamicoessig
150 ml Weißwein
150 ml Schlagobers
1/4 Suppenwürfel
1 Prise Salz, Pfeffer
1 Handvoll Pinienkerne
2 gehäufte EL Ziegenfrischkäse
ein paar Ästchen Simply Good Rosmarin
Simply Good Salat Blütenspiel
Simply Good Mango-Chili-Dressing

1. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Knoblauchzehen schälen und in feine Blättchen scheiden. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Mangold waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und kurz anrösten.

2. Mangold ebenfalls in die Pfanne geben und anrösten. Mit einem guten Schuss Balsamico und Weißwein ablöschen. Schlagobers und den Suppenwürfel beigeben, gut umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Tortelloni nach Packungsanleitung kochen und die Pinienkerne trocken anrösten.

4. Tortelloni mit Sauce anrichten. Mit Pinienkernen, Ziegenfrischkäse und etwas Rosmarin verfeinern.

5. Simply Good Salat Blütenspiel mit Simply Good Mango-Chili-Dressing marinieren. Gemeinsam servieren.

15min
Hobbykoch

Tortelli
Ziegenkäse & Tomate mit Salbeibutter

2 Personen

1 Pkg. Simply Good Tortelli Ziegenkäse & Tomate (260 g)
60 g Butter
15 Stk. Simply Good Salbeiblätter (mittelgroß)
1 Prise Pfeffer, Salz
Parmesan (gerieben)
Simply Good Salat Frische Trio
Simply Good Joghurtdressing

1. Tortelli laut Packungsanleitung kochen.

2. Butter in einer beschichteten Pfanne schmelzen und etwas erhitzen, die Salbeiblätter darin kross anbraten. Herausnehmen und auf Küchenrolle abtropfen lassen. Tortelli auf beiden Seiten goldbraun anbraten.

3. Auf dem Teller anrichten und mit Salbeibutter, kross gebratenem Salbei und Parmesan toppen. Simply Good Salat Frisches Trio mit Simply Good Joghurtdressing marinieren. Gemeinsam servieren.

10min
Hobbykoch