Nur 3 Zutaten

So wenig braucht es manchmal: Aus nur 3 guten Hauptzutaten zaubern wir hier ein schnelles Nachtmahl.

Lamm, Zucchini & Couscous

4 Personen

240 g Couscous
800 g Lammfilet
2 Zucchini (ca. 600 g)
250 ml Gemüsesuppe (Würfel)
Salz und Pfeffer
etwas Chilipulver
100 ml Olivenöl

1. Couscous mit kochender Gemüsesuppe übergießen und zugedeckt ca. 6 Min. ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Chili würzen. 50 ml vom Olivenöl untermischen.

2. Das Lammfilet mit Salz und Pfeffer würzen und in 20 ml Olivenöl bei mittlerer Hitze rundherum ca. 6 Min. braten.

3. Zucchini mit dem Sparschäler ca. 2 mm dünn der Länge nach in Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Im restlichen Olivenöl beidseitig ca. 2 Min. braun braten.

5. Lammfilet in 4 Teile schneiden und mit Zucchinischeiben auf Couscous anrichten.

25min
Hobbykoch

Info:

Gewürze, Essig und Öl sind (fast) immer vorrätig. Wir zählen sie daher nicht zu unseren Hauptzutaten.