Nur 3 Zutaten

So wenig braucht es manchmal: Aus nur 3 guten Hauptzutaten zaubern wir hier ein schnelles Nachtmahl.

Kichererbsen, Gurke & Feta

4 Personen

1 Dose Kichererbsen (ca. 400 g), vorgegart
1 Salatgurke
1 Pkg. Feta (ca. 250 g)
1 rote Zwiebel
Rotweinessig & Olivenöl
Salz & Pfeffer
1 TL Oregano, getrocknet

1. Gurke in ca. 1 cm große Würfel, Zwiebel fein schneiden. Beides in eine Schüssel geben.

2. Kichererbsen abtropfen lassen und untermischen.

3. Mit Essig und Öl marinieren, mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.

4. Feta grob darüberbröseln und servieren.

15min
Hobbykoch

Info:

Gewürze, Zwiebel, Olivenöl und Essig sind (fast) immer vorrätig. Wir zählen sie daher nicht zu unseren Hauptzutaten.