MERKUR Immer gut Backschule

In der neuen MERKUR Immer gut Backschule zeigen wir Schritt für Schritt, wie die beliebtesten österreichischen Mehlspeis-Klassiker gelingen.

Linzer Torte
mit Ribiselmarmelade

1 Torte

360 g MERKUR Immer gut Heumilch Teebutter
240 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 Msp. Nelkenpulver
1 Msp. Zimt
350 g MERKUR Immer gut Mandeln (gerieben)
400 g MERKUR Immer gut Mehl (glatt)
4 MERKUR Immer gut Freilandeier (getrennt)
1 Prise Salz
1 Bio-Zitrone (Schale abgerieben)
Für die Füllung:
150 g Ribiselmarmelade
Eigelb zum Bestreichen
2 EL MERKUR Immer gut Mandelblättchen

1. Verrühren: Backofen auf 160 °C (Ober- / Unterhitze) vorheizen. Butter in Stücke schneiden. Staubzucker über die Butter sieben.

2. Würzen: Vanillezucker, Nelkenpulver und Zimt dazugeben.

3. Unterheben: Mandeln und Mehl untermischen.

4. Mischen & Kneten: Eigelb, Salz und abgeriebene Zitronenschale dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und 2 Stunden kühl rasten lassen.

5. Auslegen: Eine Springform mit Butter ausstreichen und mit Mehl stauben. Zwei Drittel des Teiges in die Form drücken und mit einer Teigkarte verteilen. Dabei darauf achten, dass die Masse am Rand ein wenig höher ist.

6. Bestreichen: Torte gleichmäßig mit Ribiselmarmelade bestreichen.

7. Rollen: Übrigen Teig zu dünnen Rollen formen.

8. Gitter auflegen: Teigrollen als Gitter auf die Torte legen. Das Gitter mit etwas Eigelb bestreichen.

9. Bestreuen: Mandeln auf das Gitter streuen. Im Ofen auf der unteren Schiene 45 – 50 Min. backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

120min
Hobbykoch

Tipp:

Falls Sie den Teig für die Form lieber ausrollen, geht das am besten zwischen zwei Lagen Frischhaltefolie.

friends Twist

Gewürzte Linzer Torte mit Pistazien & Lime-Jelly

Der Teig wird mit Gewürzen und gemahlenen Pistazien verfeinert, die Torte mit herbem Limettengelee gefüllt.