Reingelesen

Laufende Buchempfehlungen von MERKUR. Jetzt unter www.merkurmarkt.at/buecher.

IZAKAYA

Mochi

Izakaya bedeutet wörtlich übersetzt „Sake-Laden zum Sitzen“ und steht für japanische Wirtshausküche, für familiäre Gastfreundschaft und Umami-Geschmack zum Teilen. Im Kultlokal Mochi in Wien findet man all das. Im Buch gibt’s die Rezepte, um die japanische Wirtshaus-küche auch zu Hause mit Freunden genießen zu können.

Brandstätter Verlag, 208 Seiten, 30 Euro

DAS ORIGINAL SACHER KOCHBUCH

Hotel Sacher

Ganz im Sinne der SACHER-Philosophie findet man hier sowohl traditionelle österreichische Rezepte als auch moderne Kompositionen. Die besten Köche des Hauses präsentieren ihre Rezepte – getoppt mit eindrucksvollen Blicken hinter die Kulissen. So lässt sich die stilvolle Atmosphäre des Hotels überall genießen.

GU Verlag, 264 Seiten, 29,99 Euro

CUISINE ALPINE

Andreas Döllerer

Andreas Döllerer, einer der besten Köche Österreichs, nimmt uns im Restaurant Döllerer mit auf eine kulina-rische Wan derung. Er arbeitet fast ausschließlich mit Zutaten heimischer Produzenten und Bauern aus dem Salzburger Alpenland und serviert Geschmäcker, so klar wie Berggipfelluft.

D+R Verlag, 304 Seiten, 60 Euro

DIE WELTKÖCHE ZU GAST IM IKARUS

Martin Klein

Seit 15 Jahren kommen die besten Küchenchefs der Welt nach Salzburg ins Restaurant Ikarus. Jeder Küchenchef verzaubert hier einen ganzen Monat lang die Gäste mit den aufregendsten Kreationen. Das ist internationale Küche, wie wir sie lieben!

Pantauro Verlag, 308 Seiten, 49,95 Euro