MERKUR Immer gut Backschule

In der neuen MERKUR Immer gut Backschule zeigen wir Schritt für Schritt, wie trendige Mehlspeisen gelingen. Dieses Mal gibt es intergalaktische Galaxy-Donuts.

GALAXY-DONUTS
mit Sternendeko

14 Stück

450 g MERKUR Immer gut Weizenmehl, universal +  etwas  für  die  Arbeitsfläche
½ Würfel Germ (21 g) oder 1 Pkg. Trockengerm
180 g Zucker
½ TL Salz
1 Bio-Zitrone, Schale fein abgerieben
2 MERKUR Immer gut Freilandeier, Größe L
125 g MERKUR Immer gut Heumilch Teebutter, Zimmertemperatur
200 ml MERKUR Immer gut Heumilch, lauwarm
750 ml MERKUR Immer gut Rapsöl
15 EL Staubzucker
5 TL MERKUR Immer gut Heumilch
Lebensmittelfarben in Blau, Rot, Schwarz, zB. von Dr. Oetker Streudeko nach Wahl

1. Mehl in eine Schüssel sieben und die frische Germ hineinbröckeln.

2. Zucker, Salz, abgeriebene Zitronenscha­le, Eier, weiche Butter und lauwarme Milch beifügen. Mit den Knethaken der Küchen­maschine zu einem glatten Teig kneten.

3. Bei Bedarf noch etwas Mehl beigeben. Teig kurz nachkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen (das Teigvolumen soll sich verdoppeln).

4. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten und 1 cm dick ausrollen.

5. Mit bemehlten runden Ausstech­formen (8 cm Ø, 2 cm Ø für die Mitte) 14 Donuts ausstechen. Teig immer wieder zusammenkneten, erneut ausrollen und ausstechen, bis er aufgebraucht ist.

6. Rapsöl erhitzen. Die Donuts darin von jeder Seite etwa 2 Min. backen. Mit einem Schaumlöffel herausheben. Auf einem mit Küchenrolle belegten Gitter abtropfen und vollständig auskühlen lassen.

7. Alle Zutaten für die Glasur bereitstellen.

8. Fünf Schüsseln mit jeweils 3 EL Staub­zucker befüllen, je 1 TL Milch beigeben und mit einem Löffel glatt rühren.

9. Die Glasuren in den gewünschten Farbtönen herstellen. Eine Schüssel sollte weiß bleiben.

10. In eine größere Schüssel jeweils 1 EL von jeder Farbe geben. Mit einer Gabel ein leichtes Muster ziehen und die Donuts darin tunken. Beim Herausnehmen mehrmals drehen, so laufen die Farben ineinander.

11. Die Glasur trocknet sehr schnell, also rasch mit ein paar Galaxy­ Streuseln himmlisch dekorieren.

50 (60 Min Ruhezeit)min
Fortgeschritten