MERKUR Immer gut Backschule

In der neuen MERKUR Immer gut Backschule zeigen wir Schritt für Schritt, wie trendige Mehlspeisen gelingen. Dieses Mal gibt es Apfelrosen-Tarte.

APFELROSEN-TARTE
mit Vanille-Topfencreme

1 Tarte mit 24 cm Ø

200 g MERKUR Immer gut Weizenmehl, universal,  +   2    EL  für  die  Arbeitsfläche
125 g MERKUR Immer gut Teebutter aus Heumilch + etwas für die Form, gewürfelt
50 g MERKUR Immer gut Haselnüsse, gerieben
75 g Feinkristallzucker
2 EL kaltes Wasser
1 Ei
1 Prise Salz
400 ml MERKUR Immer gut Vollmilch
30 g Zucker
1 Vanilleschote, der  Länge  nach  halbiert,  Mark ausgekratzt
2 Eigelb
20 g Speisestärke, z.B. Maizena
2 EL MERKUR Immer gut Topfen
5 rote Äpfel, z.B. Gala
50 g Zucker
1 TL Zimt
1 Zitrone, Saft ausgepresst
2 EL MERKUR Immer gut Marillenkonfitüre, lauwarm   +   flüssig
1 EL Staubzucker zum Bestreuen

1. Alle Zutaten für den Teig in der Küchenmaschine oder mit dem Hand­rührgerät verkneten.

2. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen zu einem glatten Teig kneten. Zur Kugel formen und 30 Min. im Kühl­schrank rasten lassen.

3. Für die Vanille­Topfencreme 300 ml Milch mit Zucker und Vanillemark in einem Topf erhitzen.

4. Restliche Milch mit Eigelben und Stärke verrühren. Zur warmen Milch geben. Unter ständigem Rühren kurz aufkochen, bis die Masse eindickt.

5. Vom Herd nehmen, in eine Schüssel füllen und den Topfen unterrühren. Backofen auf 175 °C Ober­ / Unterhitze vorheizen.

6. Teig auf einer bemehlten Arbeits­fläche ausrollen, mithilfe des Nudel­walkers in eine leicht gebutterte Tarteform legen.

7. Teig an den Seiten gut andrücken. Überstehenden Teig abschneiden. Boden mehrmals einstechen. Im Ofen auf mittlerer Schiene 20 Min. backen.

8. Äpfel waschen, vierteln und Kernge­häuse entfernen. In 2 mm dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Je dünner die Apfelscheiben sind, desto besser lassen sich die Rosen formen. Mit Zucker, Zimt und Zitronensaft mindestens 20 Min. marinieren – dadurch werden sie weich.

9. Vanille­Topfencreme in die vorge­backene Tarte gießen und glatt streichen.

10. Apfelrosen herstellen: Apfelscheiben überlappend in einer der Reihe auflegen und einrollen. Sofort in die Creme setzen.

11. Die Rosen mit erwärmter Konfitüre bepin­seln. Im Ofen auf unterer Schiene weitere 25 Min. backen. Die fertig gebackene Tarte auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

1 Std 20 (exkl. Kühl- und Ruhezeit)min
Fortgeschritten