Jetzt geht's los

Mit unseren herrlichen Frühstücksrezepten fängt der Tag schon gut an!

Cruffins
mit Birnen

8 Stück

1 Croissant- & Plunderteig, z.B. Tante Fanny
2 Birnen
40 g Butter
20 g Zucker
2 EL Mandeln, gerieben
1 TL Zimt
1 Ei
1 EL Milch
1 EL je Zucker & Zimt, vermischt

1. Backofen auf 170 °C Umluft vorheizen, ein Backblech mit Backpapier auslegen.

2. Birnen schälen, vierteln und die Kerngehäuse entfernen. Fruchtfleisch in 1 cm große Würfel schneiden.

3. Butter in einem Topf auf mittlerer Hitze erwärmen und die Birnenwürfel darin kurz andünsten. Zucker, geriebene Mandeln und Zimt dazugeben und 5 Min. weich dünsten.

4. Croissantteig mit der langen Seite parallel zur Arbeitsfläche entrollen. Birnenfüllung darauf verteilen, dabei am oberen Rand 3 cm frei lassen. Teig von unten nach oben aufrollen. Rolle in 4 cm dicke Scheiben schneiden und Stücke in Muffin-Formen setzen.

5. Ei mit Milch verquirlen und die Cruffins damit einstreichen.

6. Auf mittlerer Schiene 20 – 25 Min. backen, bis die Oberfläche goldgelb und knusprig ist. Noch ofenwarm mit Zimtzucker bestreuen.

40min
Hobbykoch