MERKUR Immer gut Backschule

In der neuen MERKUR Immer gut Backschule zeigen wir Schritt für Schritt, wie fantastische Brote auch zu Hause gelingen

KASTENBROT
mit Joghurt, Chili & Sonnenblumenkernen

1 Kastenform (31 x 12 cm)

10 g Germ, frisch
1 EL MERKUR Immer gut Honig
200 ml Wasser, lauwarm
250 g MERKUR Immer gut Dinkelmehl
125 g MERKUR Immer gut Weizenmehl universal +  etwas  für  die  Arbeitsfläche
125 g Roggenmehl
10 g Brotgewürz
10 g Salz
3 EL Sonnenblumenkerne
1 EL Chiliflocken
1 Rosmarinzweig, Nadeln fein gehackt
100 ml MERKUR Immer gut Bergbauern Heumilch Joghurt
30 ml MERKUR Immer gut Bergbauern Heumilch Milch

1. Germ mit Honig in lauwarmem Wasser auflösen.

2. Alle Mehlsorten, Brotgewürz und Salz in einer Rührschüssel mischen. Mittig eine Mulde machen. Germ­Mischung hineingießen. Mit etwas Mehl von der Seite bedecken und 5 Min. quellen lassen.

3. Sonnenblumenkerne, Chili und Rosma­rin zugeben (etwas davon zurückbehalten). Joghurt und Milch zugießen. Mit dem Knethaken der Küchenmaschine zu einem glatten, elastischen Teig kneten.

4. Mit den Händen auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz nachkneten. Zugedeckt 30 Min. ruhen lassen. Teig zu einer Rolle formen und in eine mit Backpapier aus­gelegte Kastenform legen.

5. Mit restlichem Chili sowie Sonnen­blumenkernen und Rosmarin bestreuen. Weitere 15 Min. zugedeckt ruhen lassen. Ofen auf 200 °C Umluft vorheizen.

6. Gewürze und Kerne mit dem Hand­rücken am Teig leicht andrücken. Die Oberfläche mit Wasser bepinseln. Auf mittlerer Schiene 35 – 40 Min. backen.

1 Std 10 (exkl. Ruhezeiten)min
Hobbykoch

TIPP:

Eine ofenfeste Form mit Wasser in den Ofen stellen, damit das Brot knusprig wird und dennoch nicht austrocknet.

Das Brot in der Kastenform etwas abkühlen lassen, erst dann mit dem Backpapier herausheben und vom Papier lösen.

TIPP:

Als Alternative zu Joghurt und Milch, kann das Kastenbrot auch mit 125 ml zimmerwarmer Buttermilch gebacken werden.